andere Tracking-ID nutzen bei verschiedenen Parametern

  • Hallo,


    Ich möchte, wenn Besucher über eine Google Ads Anzeige kommen, einen Parameter an meine URL anhängen ?tr_source=cpc.


    Wenn dieser Parameter den Wert = cpc enthält soll eine andere Trackind-Id an die Links der jeweiligen Seite / Tabelle eingefügt werden.

    Ist sowas bereits Umsetzbar?


    Den GET Parameter auslesen ist soweit kein Problem, allerdings versteh ich nicht ganz wo genau der Link gebildet wird im Plugin.

    Wäre über Hilfe dankbar.


    Grüße

  • Hallo,

    wenn du ein Blade Template nutzt, müsstest du dort einfach eine IF bedingung reinbauen und das abfragen.

    Also wenn der get parameter da ist, einfach z.b. einen str_replace der tracking id machen.


    lg Christof

  • Hallo,

    wenn du ein Blade Template nutzt, müsstest du dort einfach eine IF bedingung reinbauen und das abfragen.

    Also wenn der get parameter da ist, einfach z.b. einen str_replace der tracking id machen.


    lg Christof

    Kannst du mir da eventuell ein konkretes Beispiel geben?
    Ich nutzen hauptsächlich die Vergleichstabellen (leicht modifiziert).


    Weclhes Template ist dort das richtige?
    Ich finde nur die Variable %Link%


    Grüße

  • Kann ich das im atk-formatter.php anpassen?:


    Code
    1. public function get_productlink( atkp_product $myproduct ) {
    2. $linkttitle = $myproduct->title;
    3. if ( $myproduct->shop != null ) {
    4. $linkttitle = $myproduct->shop->get_tooltip();
    5. }
    6. return $this->create_external_link( $myproduct->producturl, $linkttitle, $myproduct->title, $this->parameters->listid, $this->parameters->templateid, $myproduct->shopid, atkp_LinkType::Link, $this->parameters->trackingid );
    7. }
  • Hab das jetzt wie folgt angepasst:


    Das scheint jetzt erstmal zu gehen.

    Kann ich das so machen?

  • Hallo,

    sobald du ein Update machst, werden die Änderungen überschrieben. Wenn du noch die klassischen Platzhalter (der Vergleichstabelle nutzt), kannst du auch den Hook nutzen und den Platzhalter "link" im Hook ersetzen:

    https://docs.affiliate-toolkit…n-fuer-die-Produktvorlage


    lg Christof

  • Hallo,

    sobald du ein Update machst, werden die Änderungen überschrieben. Wenn du noch die klassischen Platzhalter (der Vergleichstabelle nutzt), kannst du auch den Hook nutzen und den Platzhalter "link" im Hook ersetzen:

    https://docs.affiliate-toolkit…n-fuer-die-Produktvorlage


    lg Christof

    Hallo Christof,

    Ich brauch da nochmal deine Hilfe.
    Kannst du mir ein Beispiel geben wie ich das mit diesem Hook lösen kann?


    Ich bekomm es mit dem Hook einfach nicht zum Laufen.


    Grüße

  • Hallo Christof,

    Ich brauch da nochmal deine Hilfe.
    Kannst du mir ein Beispiel geben wie ich das mit diesem Hook lösen kann?


    Ich bekomm es mit dem Hook einfach nicht zum Laufen.


    Grüße

    Nutzt du Blade-Templates oder nutzt du noch die klassichen Vorlagen?


    lg Christof

  • Hallo,

    dann müsste das damit klappen:


    Code
    1. function atkp_modify_placeholders_callback( $placeholders ) {
    2.     if ($_GET['source'] == 'cpc'){
    3. $placeholders['productlink'] = str_replace('trackingid', 'alternativetrackingid', $placeholders['productlink']);
    4. }
    5. return $placeholders;
    6. }
    7. add_filter( 'atkp_modify_placeholders', 'atkp_modify_placeholders_callback');


    Aber sobald du Blade-Templates nutzt, muss man das anders machen :-)


    lg Christof

  • Danke für deine Hilfe.
    Habe das jetzt so über die functions implementiert. Leider scheint das so nicht zu funktionieren - die alter Trackingid bleibt drin.


    Grüße

  • Danke für deine Hilfe.
    Habe das jetzt so über die functions implementiert. Leider scheint das so nicht zu funktionieren - die alter Trackingid bleibt drin.


    Grüße

    Dann sind es wohl doch blade templates und nicht mehr die klassischen.

    Da bin ich noch an einer Lösung dran um das auch einfach über hooks ändern zu können. Bis dahin müsstest du halt deinen Teil entsprechend einfügen.


    lg Christof

  • Dann sind es wohl doch blade templates und nicht mehr die klassischen.

    Da bin ich noch an einer Lösung dran um das auch einfach über hooks ändern zu können. Bis dahin müsstest du halt deinen Teil entsprechend einfügen.


    lg Christof

    Danke für deine Antwort.
    Also soweit ich weis nutzen wir keine Blade Templates.
    Wo kann ich das denn feststellen?


    Unsere Vorlage sieht so aus:
    [Blocked Image: https://s12.directupload.net/images/200904/7bpsgpmr.png]

  • Hallo,

    schau mal - ist wohl der falsche Platzhalter:


    Code
    1. function atkp_modify_placeholders_callback( $placeholders ) {
    2.    if ($_GET['source'] == 'cpc'){
    3. $placeholders['productlink'] = str_replace('trackingid', 'alternativetrackingid', $placeholders['productlink']);
    4.             $placeholders['link'] = str_replace('trackingid', 'alternativetrackingid', $placeholders['link']);
    5. }
    6. return $placeholders;
    7. }
    8. add_filter( 'atkp_modify_placeholders', 'atkp_modify_placeholders_callback');


    lg Christof

  • Hallo,

    schau mal - ist wohl der falsche Platzhalter:


    Code
    1. function atkp_modify_placeholders_callback( $placeholders ) {
    2.    if ($_GET['source'] == 'cpc'){
    3. $placeholders['productlink'] = str_replace('trackingid', 'alternativetrackingid', $placeholders['productlink']);
    4.             $placeholders['link'] = str_replace('trackingid', 'alternativetrackingid', $placeholders['link']);
    5. }
    6. return $placeholders;
    7. }
    8. add_filter( 'atkp_modify_placeholders', 'atkp_modify_placeholders_callback');


    lg Christof

    Hallo Christof,

    Vielen Dank.
    Scheint aber leider auch nicht zu funktionieren.


    Grüße

  • Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum das bei dir da nicht klappt. kann man sich leider nur im Detail ansehen.


    lg Christof