Einbruch bei Awin?

  • Ich habe eine Website mit der ich seit über 10 Jahren ein ganz nettes Affiliate-Taschengeld erwirtschafte (in der Saison 500-1000€).
    Ich arbeite mit Produktfeeds und habe einen automatischen Import in der Nacht, der die Preise und sonst. Infos aktualisiert.

    Anfang Februar habe ich die Schnittstelle angepasst und lade nun Awin-CSV statt vorher Zanox-CSV ein.
    Der Grund war, dass bei dem Zanox CSV die Bilder URL als http geliefert wurden, statt https.

    Alles sieht gut aus, die Links lösen richtig auf, aber:
    Obwohl
    1. die Leistung in der Search-Console jahreszeitgemäß stark steigen (Saison-Geschäft Pflanzenverkauf)
    2. Meine Facebook Seite viele Klicks generiert
    3. die Webstatistik starken Zuwachs anzeigt
    4. mein eigener Click-Zähler starke Zunahme der Klicks auf die Awin-Links anzeigt

    Ist der Verkauf total eingebrochen.

    Da ich noch andere Änderungen vorgenommen habe (autoamtisches Programm zur Generierung von Meta-Tags, vor allem OG ect.), kann ich nicht genau sagen, dass es an der Umstellung von Zanox auf Awin liegt.

    Hat jemand anders einen Rückgang beobachtet?
    Bevor ich mal den Support kontaktiere, was könnte ich selbst alles kontrollieren?

  • Hallo Lissy,

    ich würde mal Awin kontaktieren. Vielleicht können sie dir ja den Grund dafür sagen.


    Evtl. dauert bei AWIN ja die Bestätigung der Verkäufe länger als bei Zanox und du siehst es erst später?


    lg Christof