Posts by Maik

    Hallo Christof,


    danke für deine Rückmeldung.

    Wie geschrieben:


    Neue Produkte angelegt -> funktioniert

    Neue Liste angelegt, Produkte "rüber geschoben" und veröffentlicht -> Liste wird in den Queue geschoben und der Vorgang endet dann mit dem Fehler "API not loaded".

    Dieser Fehler taucht nun seit einigen Tagen (letztes Update??) bei allen Listen auf. Die alten Listen sind aber zumindest "online" also im Frontend zu sehen.



    Die Listen spielen auch keine Links aus (Alle Waren in meinen Warenkorb). Es wird nur auf https://www.amazon.de/gp/aws/c…ateTag=wwwXXXXXXXXXXXX-21 verwiesen - ohne die Übergabe der ASIN (was bei den alten Listen aber noch funktioniert)


    Ich hoffe du kannst mein Problem nachvollziehen?



    Letztes Beispiel ist hier https://commaik.de/2021/12/kel…er-injektion-pumpensumpf/ ca. mittig auf der Webseite.

    Hallo Christopf,


    ich hatte heute einige Fehler mit dem TK, möchte diese aber der Übersichtlichkeit halber in 2 Threads packen. Ich hoffe das ist OK?



    Ich hatte heute unwahrscheinlich viele Fehler in der Queue (u.a. waren alle meine Listen betroffen) -> API not loaded -> vielleicht hängt der folgende Fehler ja auch damit zusammen?


    In einem Artikel den ich heute geschrieben habe, wollte ich neben einzelnen Produkten (dort funktioniert die Suche perfekt) auch Listen einfügen. Bei der Auswahl der Liste kommt jedoch kein Ergebnis.

    Ich klicke auf AT-Shortcode und wähle dort "Durchsuche bereits erstellte Listen...". Dann habe ich in das Suchfeld den Namen bzw. Teile des Namens eingeben. Nach kurzer Suche wird mir aber kein Ergebnis bzw. keine Auswahl an möglichen Listen angezeigt. Die Übersicht bleibt leer - selbst wenn dich den Namen der Liste per P&C einfüge.


    Wenn ich die Listen mit dem Shortcode manuell in meinem Beitrag einfüge (ich habe einige Listen IDs ausprobiert) funktioniert aber alles im Frontend.


    Was kann ich tun um die Listensuche wieder zum Laufen zu bekommen?


    Danke und Viele Grüße

    Maik


    EDIT:

    Ich habe soeben bemerkt das zwar die alten Listen trotz der Fehlermeldung "API not loaded" im Frontend angezeigt werden (und die Links auch funktionieren) aber die manuell neu angelegte Liste funktioniert nicht. Die Anzeige im Frontend bleibt leer und beim Template "Alle Produkte in den Warenkorb legen" werden keine der Produkte aus der Liste an den Warenkorb bei Amazon übergeben.

    Hallo Christopf,


    ich hatte heute unwahrscheinlich viele Fehler in der Queue. Unter anderen wurden alle meine Listen-Updates mit einem Fehler ausgewiesen -> API not loaded (liegt das am AT oder an Amazon?)


    Zumindest habe ich mir die Fehler in der gesamten Quere-Übersicht einmal genauer angesehen und auch einige fehlerhafte Produktseiten bei Amazon entdeckt (Produkt nicht gefunden). Da ich die Produkte/ Artikel sehr häufig in meinem Beiträgen verlinkt habe und zusätzlich auch in viele Listen integriert habe, wollte ich die fehlerhafte ASIN einfach durch die richtige bzw eine Andere ersetzten damit der Produkt ID die selbe bleibt.


    Nach dem Aktualisieren und auch nach dem erfolgreichem Lauf der Queue mit dem neuem (alte ID) musste ich nun aber feststellen, das zwar der Name des Produkts angepasst wird, nicht aber die zugehörigen Produktlinks. Bei Produktseite, Warenkorb und Bewertung steckt überall noch die alte fehlerhafte ASIN im Link. Beim Klick auf den Link im Frontend werde ich auf die Amazon Fehlerseite geleitet.


    Muss ich bei der von mir gewünschten Anpassung anders vorgehen? Oder liegt das Problem beim TK?


    Vielen Dank

    Maik

    Hallo,


    ich habe heute das Upgrade auf die 3er Version gemacht.

    Die einzelnen Produkte und Listen funktionieren soweit ich das erkennen kann auch.


    Leider gibt die von mir (sehr häufig genutzte) Vorlage "Alle Zutaten in den Warenkorb" beim Aufruf im Frontend nur noch den folgenden Fehler aus:


    Code
    &ASIN.%number%=%asin%&Quantity.%number%=1


    im Backend ist die Vorlage noch vorhanden - allerdings nur noch folgender Code im HTML Bereich hinterlegt


    Code
    &ASIN.%number%=%asin%&Quantity.%number%=1



    Ich habe testweise den HTML-Code der alten Vorlage eingefügt (den Amazon Tag hatte ich gegen meinen ausgetauscht). Der Button wird dann im Frontend wieder angezeigt, jedoch werden die Produkte nicht in den Warenkorb gelegt.


    Code
    <a href="https://www.amazon.de/gp/aws/cart/add.html?AssociateTag=AMAZON_TAG-21";s:4:"body";s:41:"&ASIN.%number%=%asin%&Quantity.%number%=1";s:6:"footer";s:144:"" rel="nofollow" target="_blank" title="In meinem Amazon-Warenkorb legen" class="atkp-button">Zutaten in meinen Amazon-Warenkorb legen%mark%</a>


    Gibt es eine Möglichkeit die alte Vorlage zu reaktivieren bzw. wieder zum laufen zu bringen?


    Vielen lieben Dank!

    Hallo Christof,


    Da ich gern mit Listen arbeite habe ich hierzu folgenden Wunsch:

    Meine Webseite und die verlinkten Amazon Produkte sind recht spezifisch. Teilweise unterscheiden sich meine Listen nur in einzelnen Produkten und viele andere Produkte sind in allen Listen vorhanden. Bisher musste ich für jeden Blogeintrag eine eigene Liste manuell erstellen und alle Produkte einfügen.


    Schön wäre es daher wenn man die Listen (ggf. auch Produkte) mit einer Kopie-Funktion versehen könnte. Damit könnte ich (und andere) eine bestehende Liste duplizieren und nur die benötigten Produkte anpassen.


    Danke und VG

    Maik

    Hallo Christof,


    das Tool läuft in der Vollversion nun auf meiner Webseite. Da ich neben der Webseite auch andere Linkquellen habe, möchte ich gern die Effektivität der einzelnen Seiten und natürlich auch der Werbemittel messen.


    Vielleicht hast du die Funktion einfach zu gut versteckt, aber falls noch nicht vorhanden, wäre es schön eine Art Statistiktool zu haben.

    Ziel ist es die Anzahl der Anzeigen und Klicks der einzelnen Produkte/ Listen usw. auszuwerten.


    Vielen Dank

    Hallo,


    ich bin gerade dabei mich in dieses wirklich tolle und auch sehr umfängliche Plugin einzuarbeiten. Nachdem Amazon das offizielle Plugin abgeschalten hat und ich nicht länger mit irgendwelchen Notlösungen arbeiten wollte, bin ich hier gelandet.



    Insbesondere die Übermittlung eines kompletten Warenkorbes mit mehreren Produkten hat mich zum Kauf bewegt. Und da kommt nun auch schon meine Frage:


    Ich habe meine Produkte und eine Liste mit 5 Produkten angelegt. Im Karussell (und in den anderen Vorlagen) werden alle 5 Produkte im Frontend angezeigt. Wenn ich nun die Vorlage "Zutaten in meinen Warenkorb" verwende, werden aber immer nur 3 Produkte an Amazon übermittelt. Die Weiterleitung an sich und auch der Affiliate-Code passen aber.


    Meine Frage ist daher, wie und wo kann ich die Anzahl der übermittelten Produkte in dieser Vorlage einstellen?


    Vielen Dank!