Frage zu Shortcodes

  • Hallo,

    ich habe es nun geschafft, Amazon als ersten Shop zu verbinden und erste Produkte zu importieren. :)

    Mit dem Shortcode Generator habe ich noch ein paar Probleme. Wie kann ich zum Beispiel die Bildgröße, die angezeigt wird verändern. Das angezeigte Bild ist leider extrem klein...(Produktbox breit (mit Beschreibung))

    Danke,

    Martina

  • Hallo Martina,

    das kommt auf die Schnittstelle an. Wenn diese schlechte Bilder liefert, sind sie nun mal klein.

    Bei Amazon kannst du das im Shop vorgeben, aber da sollten sie eigentlich eh passen.


    lg Christof

  • Hi Christof,

    ich hab mich wahrscheinlich nicht klar ausgedrückt...;)

    Es geht um Amazon-Bilder, daher denke ich, dass die Bilder ansich schon eine ordentliche Größe haben, aber die Darstellung im Blogpost einfach zu klein ist für meinen Geschmack. Wie kann ich die Vorlage "Produktbox breit (mit Beschreibung)" oder auch eine andere so ändern, dass das Produktbild etwa 50% des Blogposts einnimmt?

    Beste Grüße,

    Martina

  • Wie kann ich die Vorlage "Produktbox breit (mit Beschreibung)" oder auch eine andere so ändern, dass das Produktbild etwa 50% des Blogposts einnimmt?

    Hallo Martina,

    da musst du schlichtweg die Vorlage anpassen. Da musst du dich allerdings ein wenig mit CSS und HTML auskennen :-)


    lg Christof

  • Hi Christof,

    okay, ich hab mir das mit den Vorlagen angesehen und eine neue Version der "Vorlage für breite Produktbox (Standard)" erstellt. Dort habe ich das Medium-Bild gegen %largeimageurl% ausgetauscht.

    Nun müsste ich nur noch die Spaltenweite verändern. Wahrscheinlich nur eine Kleinigkeit, aber ich habe keine Anhnung wie. Könntest du mir sagen, wie ich das mache?

    Das wäre super.

    Herzlichen Dank,

    Martina

  • Hallo Martina,

    schick mal bitte einen Link wo du die Produktbox eingebunden hast. Dann kann ich dir vielleicht helfen.


    lg Christof

  • Ich hatte bereits bei der Free-Version via CSS die Ausgabe der Boxen und Bilder angepasst. Mir waren die Bilder auch zu klein. Wer nicht weiß, wie man eigene CSS-Befehle seinem Theme hinzufügen kann (Stichwort "Child Theme"), der kann diese sicherlich auch mit einem Addon der Wordpress-Seite hinzufügen, welches eigene Codes (oder was auch immer) im Header oder Footer der Seite ausgibt. Davon gibt es sicher einige.


    Zum Ausprobieren, wenn man solch ein Plugin installiert hat, was der Seite bzw. dem Quelltext Code hinzufügen kann, solch ein zusätzlicher CSS-Code sieht bei mir so aus:


    Er setzt die Bilder auf 300 Pixel Breite und verschiebt die Texte entsprechend nach rechts. Außerdem werden kleine Bildschirme (Smartphones) berücksichtigt, wo das Produktbild dann die gesamte Breite einnimmt. Manche Themes bieten auch in den Einstellungen zusätzlichen CSS-Code an. Dann muss aber das hier umschließende <style></style> entfernt werden. Der CSS-Code ist auf die breiten Boxen zugeschnitten / ohne Gewähr auf Funktionalität.

  • Info am Rande: Man kann CSS-Code übrigens schon von Haus aus bei WP im Customizer hinzufügen :-)


    lg Christof

  • Oops, stimmt. Das geht ja auch über Design / Themes / Customizer. Da ich meine Themes selbst schreibe, wusste ich das gar nicht.

    Kein Problem - wollte das nur anmerken ;-)